Inhaltlich irgendwie nicht mehr zeitgemäß

Sehnsucht nach dem Frühling
Christian Adolf Overbeck (Melodie: Mozart)

Komm lieber Mai und mache
die Bäume wieder grün,
und lass uns an dem Bache
die kleinen Veilchen blüh’n.
Wie möchten wir so gerne
ein Blümchen wieder seh’n!
Ach lieber Mai wie gerne
einmal spazieren geh’n!

Ach, wenn’s doch erst gelinder
und grüner draußen wär‘!
Komm, lieber Mai, wir Kinder,
wir bitten gar zu sehr!
O komm und bring vor allem
uns viele Veilchen mit,
bring auch viel Nachtigallen
und schöne Kuckucks mit.

Advertisements