Liesje gegen den Bauriesen

Niederländischer Animationsfilm aus dem Jahr 2006 ohne Dialoge.

http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=1840355&server=vimeo.com&show_title=1&show_byline=1&show_portrait=0&color=00a3b5&fullscreen=1

Liesje from Revolver on Vimeo.

Advertisements

Die Geheimwaffen der Frau Putzblues

Nachdem sich die saubere Frau Putzblues nicht scheut, die Eindrücke von ihren streng geheimen Kühlschrankmissionen in Kleinbloggersdorf mit ihrer Polaroidkamera festzuhalten und in ihrem Blog zu veröffentlichen, ist es langsam mal an der Zeit, einen Blick in ihren Putzschrank zu werfen.

zum Vergrößern anklicken

Edith meint, dass man mit der Zeit vielleicht etwas eigen wird, wenn man solche Arbeitsplätze vorfindet.

Sonntagsrätsel

Das Neueste aus dem schweizerdeutschen Jugendneusprech:

Was ist ein
„Schnäggebrett“?
(zu deutsch Schneckenbrett)

Ergebnisse der Umfrage
 

7.69% (1 Stimme)
eine Damenbinde

 

7.69% (1 Stimme)
ein Brettchen, auf dem Nacktschnecken zerteilt werden

 

23.08% (3 Stimmen)
eine flachbusige Schlaftablette

0% (0 Stimmen)
ein Skateboard ohne Hilfsmotor

 

15.38% (2 Stimmen)
ein Motherboard mit unzureichender Geschwindigkeit

0% (0 Stimmen)
ein schlecht gewachstes Snowboard

 

7.69% (1 Stimme)
ein Brett zum Auswalzen von Sammelschnecken

0% (0 Stimmen)
das Brett vor dem Kopf einer Blondine

 

23.08% (3 Stimmen)
eine Sitzbank mit Mädels

0% (0 Stimmen)
ein langsam servierter Milchkaffee

 

15.38% (2 Stimmen)
ein Brett, auf das alkoholisierte Schnecken getackert werden

Total: 100% (13 Stimmen)

UPDATE: LESEEMPFEHLUNG

Lange Threads und Antworten auf Mutterkommentare

Weil Threads oft ellenlang werden und man dann immer umständlich zum Antwortbutton des Mutterkommentars hochscrollen muss, empfehle ich DAS.

Der hochgeschätzte Medizinalrat Herr Professor Doktor Pé erklärt es verständlicher folgendermaßen:

Layout verwalten

– dort „Skins (HTML)“ in der Kopfzeile anklicken, dann
– in den 4. Block runterscrollen („Kommentare“), dort den
– 3. Unterpunkt anklicken („Antwort auf einen Kommentar (Comment.reply)“) und dort dann den Absatz unten so umschreiben:

****************************************************
[!– Comment Links–]
[div class=“commentLinks“][% comment.replylink anchor=“form“ %][% comment.hookCommentLinks %][% comment.editlink prefix=“ – “ %][% comment.deletelink prefix=“ – “ %][/div]

****************************************************
und dabei [ mit ersetzen.

VORHER NACHHER

Der Kommentar erscheint trotzdem immer erst am Ende des Threads.