4 Kommentare zu „Asche und Schnee

  1. Was mir besonders gefiel, ist die Innigkeit, die zwischen Mensch und Tier fühlbar ist. Und das der Mensch wirklich wie ein Teil des ganzen wirkt, und nicht, wie meist, als die Krone.
    Ich glaube, die Szene mit den Hyänen war ziemlich gefährlich!
    😡

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s