Wer strahlt…

… hat nix zu lachen.


Zeichnung von Phyllis Kiehl ; Slogan von Ralf Maier ; Montage von mir

UPDATE: Anregung via g a g a Nielsen: Den Atomausstieg selber machen! Außerdem – Bannerspruch links unten.

UPDATE II: Das Mitbringsel vom A.

35 Kommentare zu „Wer strahlt…

    1. Wenn’s nicht so grausig wäre, ich würd‘ mich glatt freuen jetzt. Okay, ich freu‘ mich trotzdem! (wer, zum Henker, hätte etwas davon, wenn wir alle nur noch mit Grabesmiene rumliefen?)

      Gefällt mir

  1. Wunderbar. Ich weiß ja, wie schön Du singen kannst!!!
    Übrigens sah ich vorhin in einem Fernsehbericht ein Plakat mit:
    Mehrjähriges Moratorium für Mappus!
    Ich werde mich Morgen nach besten Kräften dafür einsetzen!!!
    🙂

    Gefällt mir

    1. … konntest. (Es wird leider immer weniger, musste ich vorgestern feststellen.)

      Der A. hat inzwischen erfolgreich wenigstens seine Mutter bearbeitet – ein hartes Stück Überzeugungsarbeit. 🙂

      Mindestens mehrjähriges Moratorium für Mappus!!! Yeah! :))

      Gefällt mir

    1. @Araxe & gaga Ich stimme Ihnen zu: „nur“ Worte reichen nicht. Klar. Aber verantwortungsvolles Handeln im Privaten und Schlag-zeilen im Öffentlichen schließen sich ja nicht aus, oder?

      Gefällt mir

    1. Die „hinterlegte“ Klangfarbe dieses Ohrwurms erinnert mich an den „Stadtaffen“ von Peter Fox. Oder ist das der Klang Berlins?
      Die Ohrbooten würden ansonsten auch gut in die Stuttgarter Anti-AKW-Szene passen 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s