4 Kommentare zu „Sein und Haben

  1. Danke für Hinweis und Link, hab mir den Film inzwischen angesehen. Den Lehrer fand ich bewundernswert, so abseits vom Trubel des postmodernen Lebens seine Aufgabe zu tun und offenbar mit Hingabe. Man fühlt sich um Jahrzehnte zurückversetzt. Surreal die Szene mit dem Jungen, der unter der Aufsicht seiner Mutter die Hausaufgaben macht, zwischendurch immer wieder mit Schlägen bedoht wird, und dann kommen noch der Onkel und der Vater hinzu und reden rein. Vater („Sechs mal sechs Ohrfeigen, wieviel sind das?“ oder ähnlich). Naja, wenns um das Zählen von Kühen geht, reicht diese Form der Mathematik-Vermittlung wohl hin. Besonders am etwas vernachlässigt wirkenden Onkel sieht man, das ein paar Ohrfeigen keinem schaden.

    Gefällt mir

  2. Hab´s gerade noch geschafft. Erinnerte mich ein bißchen an meine ersten Schuljahre, da war die 1-3. Klasse auch zusammen, und wir hatten auch eine wirklich gute, freundliche und ruhige Lehrerin.
    Sehr beeindruckt hat mich, wie der Lehrer an die Konflikte zwischen den Schülern drangegangen ist, auch schon bei den Kleinsten. Und das er eigentlich nie die Stimme erhoben hat, obgleich er auch sehr fordernd war.
    Toll!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s