26 Kommentare zu „Euphemismus vs. Jugendsprache

    1. Jaja, beklagenswert ist hingegen, dass sich am, ich nenne es mal „internen Arbeitsspeicher“ von Herrn R.W. aber auch so gar nix verbessert hat.
      Der viel größere „Hingucker“ ist aber eh die Freundin.
      Hab mal aus beruflichen Gründen einen abstrusen Film über die Hochzeitspläne dieses Paares anschauen müssen. Irgendein low thinking Kanal. Ich kann Ihnen sagen …, na ja, oder eben grade nicht, weil mir für sowas definitv die Worte fehlen.
      Und das mir.

      Liken

    2. Nö, wenn ich mich richtig erinnere, dann nicht. Dat Renöööö wollte weder den Operationsplänen noch den Bekleidungsphantasien von Doofmarie zustimmen – oder so ähnlich. Es war jedenfalls absolut unglaublich was da abgefilmt wurde. Sie sehen mich hier und heute immer noch von dieser Dokumentation verstört.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s