And the winner is …

Meine Damen und Herren, ich mach’s kurz. Die ausschlaggebende Reaktion in meiner linken hinteren Windung war bei dieser Bildunterschrift am deutlichsten:

  • „Grundgütiger, Francesco!
    Ich hatte gesagt: 30 Ave Maria und 2 Knoblauchzehen gegen Deinen Saufteuf. NICHT UMGEKEHRT!“


Gewonnen hat also ROMEOMIKEZULU, und der nächste Freitagstexter findet ab übermorgen dann bei ihm statt.

Vielen Dank an alle Kommentatoren für die rege Teilnahme trotz Hitze. Es war mir ein großes Vergnügen.

30 Kommentare zu „And the winner is …

  1. Herzlichen Glückwunsch! Ich gratuliere ROMEOMIKEZULU zu diesem Preis. Ich habe den Freitagstexterwettbewerb erst gestern kennengelernt und ein wenig recherchiert.
    Es gibt ja nun schon Grimme und Nobel, aber was hier beim Freitagstexter geboten wird, ist nicht nur Wissenschaft, Kultur und Kunst, sondern eine außergewöhnliche Form sozialer Kreativität, die der Blogosphäre einen ganz besonderen Glanz verleiht.

    Liebe Frau Faust,
    ich habe es Ihnen zu verdanken, die Freitagstexter zu entdecken! Sie haben damit wieder einer in den unendlichen Weiten des Cyberspace umherirrenden Seele den Weg gewiesen und ein Licht am fernen Horizont entzündet!
    Das Gefühl der Erheiterung in Ihrem Schläfenlappen sollte sich nun unbedingt mit einem tiefen Gefühl der Zufriedenheit über dieses Erfolgserlebnis paaren.

    Gruß Heinrich

    Liken

    1. Lieber Heinrich, ja, der Freitagstexter ist erstaunlich, weil er so stabil über verschiedene Communities verankert ist und glänzend funktioniert!

      Ihre Freude kommt übrigens direkt DA an, und ich muss fast aufpassen, dass ich nicht süchtig werde. 😉

      Gruß in die Nachbarschaft

      Liken

    1. Okay, SOFORT AUFHÖREN, ich krieg Augenbluten!! ;-))))

      Ihr habt gewonnen:
      Ich mach daraus mal einen Beitrag bei mir, vielleicht sogar einen Wettbewerb (Wer die schönste Erklärung für die „Abkürzung“ rmz vorschlägt, wird was gewinnen)?

      Aber bitte aufhören mit „REIS MIT ZIMT“, BITTTEEEEEEE!!!

      … 🙂 Hab Euch alle lieb….

      Liken

    2. AUFHÖÖÖREEENN !! Ja HIMMEL NOCH EINS, so haltet doch ein, Brüder und Schwestern!

      Soll Euer gottgefälliges Schreibtum denn ungehört und vor Allem OHNE DEN VERDIENTEN LOHN in den Tiefen des Webservers verhallen?

      So gedulded Euch doch noch ein KLEIN WENIG, ihr rechtschaffenen Bürger! Euer Ruf wird nicht unerhört bleiben…

      Liken

  2. DANKEDANKEDANKE ! Mein Gott, da ist man mal 2 Tage am Stück auffe Arbeit und schon teilt sich hinter Einem das Meer …;-)

    Danke sehr, liebe Frau Faust.
    Das erste und einzige Mal, dass ich am Freitagstexter-contest teilnehme, und dann gleich den Pokal mitnehmen?

    Welch Glanz in meiner Kellerzelle! :-))

    Ich werde mich bemühen, mich würdig zu erweisen und suche schon fieberhaft in meinen Bildersammlungen nach einem Killer für den übermorgigen Freitag…;-)

    Liken

    1. Ruf Mich Zurück RMZ ist aber auch eine ergiebige Abkürzung 🙂

      und suche schon fieberhaft in meinen Bildersammlungen

      Die Suche nach einem geeigneten Bild stelle ich mir auch nicht ganz einfach vor. Wann hat man schon mal Gelegenheit, einen Pfarrer zu fotografieren, der panische Angst vor dem Sünden(be)fall hat. 😉

      Ich gehe ab sofort mit ganz anderen Augen durch die Gegend, wenn ich Menschen fotografiere.

      Gruß Heinrich

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s