Himmel und Hölle

http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=9506884&server=vimeo.com&show_title=0&show_byline=0&show_portrait=0&color=ababab&fullscreen=1

http://vimeo.com/moogaloop.swf?clip_id=10059901&server=vimeo.com&show_title=0&show_byline=0&show_portrait=0&color=ababab&fullscreen=1

Beide Filme von Max Hattler basieren auf Gemälden von Augustin Lesage (1876 – 1954) , einem spiritistischen Maler der Art Brut:
Heaven = „Symbolic Composition of the Spiritual World“, 1923
Hell = „Symbolic Composition of the Spiritual World“, 1925

Die Filme entstanden im Februar 2010 während eines 5-tägigen Animationsworkshops mit Studenten in Viborg, Dänemark.

6 Kommentare zu „Himmel und Hölle

  1. Beeindruckend! Die Filme erinnern mich BEIDE auch mit ihrer abgefahrenen Akkustik an Science-Fiction-Phantasien vom Innern irgendwelcher Riesenraumschiffe/Riesenmaschinerien (die auch oft als Fast-Lebewesen oder durch ihre Riesigkeit als geschlossene Systeme (Welten)dargestellt werden), während die Bilder mich sehr an tibetische Kunst erinnern, an diese Mandala-Sand-Malereien, aber ohne das Runde.
    Liebes Grüsschen!!! 🙂

    Gefällt mir

    1. Ja, und das finde ich faszinierend. Den ersten Film könnte ich mir lange ansehen, hat etwas sehr meditatives. Der zweite wohl auch, der ist aber auch etwas beängstigend…
      Dir auch einen wunderschönen Sonntag!
      😡

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s