Die Geheimwaffen der Frau Putzblues

Nachdem sich die saubere Frau Putzblues nicht scheut, die Eindrücke von ihren streng geheimen Kühlschrankmissionen in Kleinbloggersdorf mit ihrer Polaroidkamera festzuhalten und in ihrem Blog zu veröffentlichen, ist es langsam mal an der Zeit, einen Blick in ihren Putzschrank zu werfen.

zum Vergrößern anklicken

Edith meint, dass man mit der Zeit vielleicht etwas eigen wird, wenn man solche Arbeitsplätze vorfindet.

46 Kommentare zu „Die Geheimwaffen der Frau Putzblues

  1. Polytoxisch.. Nimmt die Dame den Stoff nasal, oral oder intravenös? Ja sicher führt derlei verheerender Mißbrauch zu Bewußtseinsveränderungen – und Sie wissen, liebe Frau Faust, dass Junkies auf Entzug alle moralischen Hemmungen fallen lassen. Als nächstes werden in den Zimmern Kleinbloggersdorfes in den Schlafzimmern klammheimlich Cams installiert – und das gefilmte Material im Netz veröffentlicht. Ein typischer Fall von Beschaffungskriminalität. Auf der anderen Seite aber auch eine Chance, ganz groß rauszukommen. Also für die Darsteller. Darf ich im Vorfeld bereits ein Autogramm von Ihnen erbitten? Beschwingt: die Falkin

    Liken

    1. Frau Faust, Sie sehen mich zu Tränen gerührt, ob Ihrer Güte, wie auch Schönheit. Ein Traum! … allein der Duktus jenes majestätischen Gewandes, in welches Sie hingebettet. Handelt es sich bei dem betörenden Foto bereits um einen Cam-Shot aus Kleinbloggersdorf?

      Liken

    2. Ihre Re-Aktion Frau Putzblues, ist ganz natürlich. Bitte fühlen Sie sich unbedingt verstanden. Zum Zeichen meiner friedfertigen Versöhnlichkeit überreiche ich Ihnen das folgende Bild.

      Mögen Sie evtl mitteilen, was Sie darin erkennen? Vertrauen Sie mir ruhig. Ich bin vom Ice-Fach.

      Liken

    3. … => http://eugenefaust.talkstraight.de/wp-content/uploads/2018/04/20070505_eugene0151.jpg

      …Errötung würde nur von Ihrem schönen Gesicht ablenken, Frau Faust. Kompliment für den Mut zur kapital-capilaren Erblassung. Im Übrigen geben andere – so zum Beispiel meine Wenigkeit – viel Geld dafür aus, sich Ihrer Haarfarbe anzunähern. Erst gestern ließ ich mich von einem Elfen ondulieren. Ein zauberhaft androgynes Geschöpf werkelte so lange auf meinem Haupte herum, bis jenes erhellte. Zumindest von Außen. Hm.

      Liken

    4. @falkin Wer weiß, bei solch ein bezauberndem Geschöpf hätte ich womöglich weiterhin der Mahagoni-Kastaniensucht gefrönt. Aber ich bin echt froh, diese Entwöhnung, neben der Raucherei, auch geschafft zu haben.

      Liken

  2. Na vielen Dank, Frau Faust! Konnten Sie mich nicht wenigstens vorwarnen, damit ich den Putzschrank noch AUFRÄUME! :-))
    Na gut, was soll`s!
    Diese Enthüllung muss ich wohl oder übel verkraften!
    Toll gemacht, Frau Faust! (Und das meine ich nicht ironisch! *s*)

    Edith: Aber was das für Kreise zieht! *ohmeingottmeingott*
    NIEMALS hätte ich vermutet, dass man mein Blog ( in Wahrheit) in einem so zwielichten Licht betrachtet! *stöhn*
    Und das hat nichts mit Herrn Neon zu tun! (das Stöhnen)

    Liken

    1. Nein, daß mir einen Nachschlüssel für`s Turmzimmer besorgt habe, finde ich verständlich!
      Edith: Aber da man mir (schon von Berufs wegen) hier ohnehin nicht glauben wird, daß ich nicht auf „Schmuddelkram“ stehe, sind diesbezügliche Beteuerungen sowieso gänzlich sinnlos! *seufz*
      Ich werde verkannt! Wieder einmal!

      Liken

    2. Über die ähm…diesbezüglichen Gepflogenheiten bei Jehovas bin ich nicht so genau im Bilde.
      Edith meint, ich kann ruhig verraten, daß die Hausfrau das Schlafzimmer selbst putzt und ich dort keinen Zugang habe! *s*

      Liken

  3. Interessant, die Broschüre der Zeugen Jehovas, hmmm.
    Wollen sie darüber reden? Hatten sie in ihrer Kindheit schon Angst vor SM & BDSM, Leder & Latex? Waren sie oft im Turmzimmer eingesperrt?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s