18 Kommentare zu „Wenn das Meer fern ist

  1. Excellente Beschreibung einer Therapie!!!
    ich hoffe aber doch, dass ich mit meiner innigst geliebten Existenzananlystin morgen unter etwas weniger extremen Bedingungen in den adriatischen Gewässern zur See stechen kann. 😉
    Salut derweil
    Josef

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s