29 Kommentare zu „Frumpy Franny

  1. … Sehr geehrte Frau Faust!
    Auch wenn mein Kommentar mit diesem Video hier nichts zu tun hat –
    So möchte ich mich sehr herzlich für den wertvollen Hinweis bedanken, der ihren und weitere Kommentare auf meinem Blog ermöglichte.
    Wahrscheinlich werde ich mich bald näher mit ihrer Welt hier im Blog befassen, dann kann es durchaus sein, daß auch passende Kommentare von mir hier erscheinen werden.
    Herzlichst ihr Rudolf.

    Gefällt mir

    1. Übrigens In der Blogwelt stellt man solchen Kommentaren gerne ein OT oder OFF TOPIC voran, dann muss man nicht mehr groß erklären, dass der folgende Kommentar nicht im Zusammenhang mit dem Beitrag zu verstehen ist. 🙂

      Gefällt mir

  2. Wundervolle Geschichte! Du weisst es nicht, aber das passt gerade auch sehr gut auf mich. Ich bin schon lange allein, und werde in letzter Zeit immer entsetzlich nervös, wenn mir ein gutaussehender Mann begegnet, der mich bemerkt (was sehr selten vorkommt). Da ich schon länger krank bin, ist meine Figur ziemlich aus dem Leim gegangen, und eine Zeitlang bin ich hauptsächlich in grauen, sackartigen Klamotten rumgelaufen, damit ich am Besten gar nicht bemerkt werde. Im Krankenhaus habe ich gemerkt, daß mich Männer nach einer Weile trotz Bademantel und Mamaschlafanzügen als Frau wahrnahmen, und als ich am letzten Tag mit normalen Klamotten herumlief, bemerkte ich das Staunen bei einigen von ihnen.
    Dieses Thema taucht nun auch am Rande in meiner Therapie auf, obwohl das somatische Problem leider immer noch im Vordergrund steht. Da ich noch krank bin, habe ich meine Sehnsucht nach einer Partnerschaft ganz nach hintengeschoben, aber das Filmchen macht mir bewusst, daß sie immer da ist. Ich dachte, ich möchte keine mögliche Beziehung gleich mit meinem Problem belasten, aber vielleicht würde ich andersherum gesehen, jemanden finden, der mich wirklich liebt, wenn ich es nur mal zulassen würde.
    Danke für eine Bewusstmachung!

    Übrigens: Ich wusste auch nicht, was OFF TOPIC bedeutet, das ist ja praktisch!
    🙂
    🙂

    Gefällt mir

    1. das war keine gelegenheit, das war ein langsamer walzer. damit auch der peppionkel zum zug kommt….äh ja, also doch eine gelegenheit. aber…ach was, sie bringen mich schon wieder ganz durcheinander. bei ihnen dreht sich mir alles immer im kreis.

      Gefällt mir

    2. Da haben Sie und Carl Valentin total Recht Deshalb habe ich es beim dritten Mal stressfrei und heimlich zu zweit allein erlebt; ohne Reue, obwohl es nach der „Beichte“ im Freundeskreis nicht nur Zustimmung gab.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s