47 Kommentare zu „Berta De Lenin*

    1. In Schweizerdeutsch gibt es auch so etwas in der Art Auszug aus der berühmten Geschichte „es bärndütsches Gschichtli“ oder „s Totemügerli“ von Franz Hohler:

      >>… Der Schöppelimunggi u der Houderebäseler si einischt schpat am Abe, wo scho der Schibützu durs Gochlimoos pfoderet het, über s Batzmättere Heigisch im Erpfetli zueglüffe u hei nang na gschtigelet u gschigöggelet, das me z Gotts Bäri hätt chönne meine, si sige nanger scheich.
      „Na ei so schlöözige Blotzbänggu am Fläre, u i verminggle der s Bätzi, dass d Oschterpföteler ghörsch zawanggle!“
      „Drby wärsch froh, hättsch en einzige nuesige Schiggeler uf em Lugipfupf!“
      U so isch das hin u härgange wie nes Färegschäderli amene Milchgröözi, da seit plözlech Houderebäseler zu Schöppelimunggi:
      „Schtill! Was ziberlet dert näbem Tobelöhli so grachtige n uuf u aab?“
      Schöppelimunggi het gschläfzet wie ne Gitzeler u hets du o gseh. …<< usw.

      via ChliiTierChnübler
      Dort kann man die ganze Geschichte auch anhören – EIN GENUSS!

      Liken

    2. ich verstoh nüt aber s schient, bisch emol id Schwyz gsi? Ich au… aber es hät es paa jährli…
      Und die Tag bi ich in Hamburg gsi…
      es grüeßli vo de ex-1/4schwyzerin

      Liken

    3. Das han i us dinere vita scho chönna entnä. I bin mit eme Uslandsschwyzer vrhürat gsi. Ei Schwöschtr läbt scho lang i dr Schwyz. Und di zweit Schwöschtr schafft siet es paar Johr det.

      Liken

    4. Herzlichi Glüeckwüensch di Sprochtalent isch impressionant
      Ich habe zur Zeit nur keinen Sinn mehr für Schweizerdeutsch, muss außerdem noch schnell Polnisch lernen, denn ich werde den ganzen August in Polen sein.
      Über die Schweizer sollten wir uns mal privat verständigen, ich empfehle vorerst die kleine Geschichte „Der Schweizerkuss“ in meinem ersten Buch. Herzlich, Anna

      Liken

  1. wenn ich nur wieder aufhören könnt… charta sammler mag julia
    himalaja lager rammt csu
    clamares, grau, malt jim
    caesar gramm malt julia
    schallmauer, trag mami ja!
    sachlage: julia rammt arm
    gracia laehmt juras lamm
    jamaica hagel las mr. turm
    gracia mehrmals ja mault

    Liken

    1. und ich leg nach WHITE CHESTNUT von den Bachblüten – hilft gegen ruhelos wiederkäuendekehrende Gedanken… liebe MCH
      (bewußt kurz gehalten, um keinen erneute anagrammistische Lawine herabzubeschwören *g*)

      (im Rheinland schallt es über Spielplätze: „Schantalle, Schantalle, komm bei misch bei – die Ommi tut Disch en Eis“.. – ich hoffe, alle geneigten Lesrinnen und Leser verstehen darob mein Heimweh nach Cornwal… 😉 )

      Liken

    2. äntt hau !
      „Kernewek Kemmyn“ heißt das „common cornish“ –
      „Kernowek Noweja“ oder besser „Curnoack Nowedga“ in der alten pronounciation heißt das neue Cornish. Darum kümmert sich „Kowethas an Yeth Kernewek“ (The Cornish Language Fellowship).
      In Cornwall English g´lernt und dann im Schwaabeländle Doitsch…

      Liken

    3. „Trelawny“ Gans kledha da ha dorn yw lel,
      Gwir lowen an golonn
      Yth aswonn Myghtern Jamys fel
      Pandr’ wrello Kernowyon.
      Yw ordnys prys ha le ankow?
      ‘Verow Trelawny bras?
      Ottomma ugens mil Gernow
      A wodhvydh oll an kas.

      Chrous:
      ‘Verow Trelawny bras?
      ‘Verow Trelawny bras?
      Ottoma ugens mil Gernow
      A wodhvydh oll an kas!

      Yn-medh an kapten, byw y woes,
      Gwas joliv yn mysk kans:
      “Tour Loundres kyn fe Karrek Loes
      Y’n delirvsen dehwans.
      Ni a dres Tamar, tir dhe dir,
      An Havren ny’gan lett;
      Ha skoedh ryb skoedh, kowetha wir,
      Piw orthyn ni a sett?
      (…)
      Devedhys bys yn fos Loundres
      “Gwel teg dhyn” ni a gri;
      “Dewgh mes, ownegyon oll, dewgh mes,
      Gwell dus on esowgh hwi!”
      Trelawny yw avel felon
      Fast yn kargharow tynn
      Mes ugens mil a Gernowyon
      Godhvos an ken a vynn.

      Grüße aus Avalon!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s