17 Kommentare zu „Fühlen und weinen, nachdenken und schweigen

  1. Liebe Eugene Sie wissen doch, es gibt eine Zeit zum Lachen, und es gibt einen Zeit zum Weinen, zum Reden und zum Schweigen…
    alles Gute, wie so viele hier, denke ich an Sie

    lieben Gruß

    Mukono

    Gefällt mir

  2. Hallo Eugene! Eigentlich wollte ich selbst die richtigen Worte finden, um Sie ein wenig zu trösten und Hoffnung auf Besserung zu geben, aber Frau Araxe hat in ihrem jüngsten Beitrag die (wie ich finde) spannende Gefühlsmetapher von vermeintlich niemals endendem Regen und plötzlich wieder blauem, sonnigen Himmel sehr schön beschrieben. Ich glaube, diese kleine Geschichte würde Ihnen jetzt auch gut tun.

    Be well!
    Neon!

    Gefällt mir

    1. Liebe Eugene Ich lese gerne Ihre Zeilen, auch wenn ich bisher wenig kommentiert habe, dennoch möchte ich Ihnen alles Liebe und Gute dieser Welt wünschen. Herzlichst, Catissima

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s