Jetzt wo* alles wieder vorbei ist…

…fällt mir ein altes Foto in die Hände (pünktlich zu Aschermittwoch natürlich).

Hinten steht draufgekritzelt :

Angeloa: „Da vorne ist das Haus, wo* man die Schlankheitskur machen kann.“

Eugene: „Ich muss da nicht hin. Ich möchte jetzt lieber eine Schweinshaxe.“

(Meine Schwester fand das als Jugendliche wohl witzig. Damals kommentierte sie auch schonungslos meinen Pubertätsspeck: „Du hast einen håsch ’n Arsch, wie ein wia ’n Brauereigaul!“)

*Das Haus steht, wie man unschwer erkennen kann, in Schwaben.

2 Kommentare zu „Jetzt wo* alles wieder vorbei ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s